Revitalisierung Münchner Hauptbahnhof

Die Revitalisierungsmaßnahmen bilden einen Lückenschluss in der umfangreichen Modernisierung des Bahnhofs in den nächsten Jahren. Die Haupteingänge (Süd/Nord) sowie der Eingang am Starnberger Flügelbahnhof werden modernisiert.

Dabei erhalten die Haupteingänge an der Bayer- und Arnulfstraße eine moderne Fassadengestaltung mit LED-Anzeige und Uhr, eine Informationsstele sowie einen überdachten Raucherbereich. Der Querbahnsteig wurde bereits an beiden Enden mit einer zusätzlichen Anzeigetafel für Abfahrten ausgestattet, zudem wurde die Wegeleitung verbessert. Am Eingang des Starnberger Flügelbahnhofs hat die DB die Treppenanlage überarbeitet und zusätzliche Handläufe montiert.
 

Grafische Navigation

Grafische Naviagtion Teaser Bild

Optimierungen bei der 2. Stammstrecke: Mehr Kapazität und Anbindung einer neuen U-Bahn am Hauptbahnhof

Mehr Kapazität und Anbindung einer neuen U-Bahn: Bei einem Spitzengespräch in der Bayerischen Staatskanzlei wurden umfangreiche Optimierungen bei der 2. Stammstrecke München vorgestellt.

Weiterlesen …

Arbeiten in der Arnulfstraße und vor dem Starnberger Flügelbahnhof

Von Juni bis Anfang August 2019 werden umfangreiche Arbeiten an der Oberfläche am Vorplatz des Starnberger Flügelbahnhofes und im Straßenraum vor der Arnulfstraße 2-22 vorgenommen.

Weiterlesen …

Symbolische Schlüsselübergabe: Schalterhalle am Münchner Hauptbahnhof gesperrt

Am 6. Mai hieß es im Münchner Hauptbahnhof „Servus Schalterhalle“: Für den Bau der 2. Stammstrecke wird diese ab sofort gesperrt.

Weiterlesen …

Servus & Auf Wiedersehen: Durchgang Schalterhalle des Münchner Hauptbahnhofs ab 6. Mai gesperrt

Bis zum 6. Mai, 12 Uhr ist der Durchgang durch die Schalterhalle des Münchner Hauptbahnhofs noch geöffnet. Dann heißt es erstmal „Servus Schalterhalle“: Für den Bau der 2. Stammstrecke wird diese gesperrt.

Weiterlesen …