Dialogplattform Neubau Hauptbahnhof München startet

Mitmachen und online Fragen stellen zum Neubau des Münchner Hauptbahnhofs • Bau-Infotag Hauptbahnhof am 19. Juli 2018 im Starnberger Flügelbahnhof

(München) Die Deutsche Bahn (DB) hat heute eine Online-Dialogplattform zum Neubau des Hauptbahnhofs München live geschaltet. In dem interaktiven Frage- und Antwort-Forum können interessierte Bürger, noch vor der offiziellen Planfeststellung, ihre Fragen zum Neubau des Münchner Hauptbahnhofs stellen und erhalten zeitnah eine Antwort dazu - offen, transparent und nachvollziehbar für alle einsehbar. 

Zur Teilnahme ist eine einmalige Registrierung nötig. Das Einstellen von Fragen läuft schnell und einfach über ein Eingabeformular und kann im Beteiligungszeitraum von vier Wochen rund um die Uhr erfolgen. Zudem können Fragen anderer User kommentiert werden. So entsteht Schritt für Schritt eine Sammlung von Fragen, Kommentaren und den entsprechenden Antworten zum geplanten Großprojekt. Auf der Seite dialog.hbf-muc.de gelangt man zum neuen Tool. 
Informationen vor Ort und die Möglichkeit für Fragen und Dialog rund um die Baumaßnahmen am Münchner Hauptbahnhof gibt es beim Bau-Infotag am 19. Juli im Starnberger Flügelbahnhof. Von 15.00 bis 20.00 Uhr stellt die DB dort die laufenden und geplanten Bauprojekte im und am Hauptbahnhof München vor. Neben dem Neubau des Empfangsgebäudes und des Starnberger Flügelbahnhofs informiert die DB über den aktuellen Stand der Arbeiten für die Station der 2. Stammstrecke und stellt die Modernisierungsprojekte für den bestehenden Hauptbahnhof vor. Projektmitarbeiter erläutern vor Ort die Baumaßnahmen und stehen für Fragen und Dialog zur Verfügung. 

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Neubau des Hauptbahnhofs München und den Modernisierungsprojekten gibt es unter www.hbf-muc.de.

Informationen zum Großprojekt 2. Stammstrecke finden Sie unter https://.2.stammstrecke-muenchen.de sowie auf Twitter (@2_stammstrecke) und auf Instagram (2_stammstrecke).

Zurück